Hammelburg

Der beste Platz in Hammelburg um anzuhalten und die Geschichte vom Gefecht der Task Force Baum mit den Panzerjägern zu erzählen ist an der Saale-Brücke. Mit freundlicher Unterstützung der Stadt Hammelburg wurde der Parkplatz dort für uns gesperrt.. Artur Hurrlein erzählte einem interessierten Publikum, was er am 27.03.45 erlebt hatte, als er mit seinem Bruder von der Gärtnerei aus das Gefecht erlebte.

Artur Hurrlein hatte einige Fotos mitgebracht, die zeigten, wie es hier 1945 ausgesehen hatte. Er hatte eine Schweißausrüstung dabei, die er damals in einem verlassenen Halbkettenfahrzeug gefunden hatte. Artur Hurrlein hatte ebenfalls organisiert, daß wir mit der Kolonne de Originalweg zum ehemaligen Kriegsgefangenenlager benutzen durften, der ansonsten für den Verkehr gesperrt ist.

(Fotos: Herbert Hausmann)

2005 © Copyright Peter Domes -  Datum der letzten Änderung: 20.11.05