Hammelburg Raid 2005

(Foto: Herbert Hausmann)

Die Teilnehmer des Hammelburg Raids 2005. Abraham J. Baum (mit blauer Jacke) steht in der Mitte des Fotos. Das Foto wurde am letzten Besprechungspunkt am Reussenberg, vor dem Wrack eines 105 mm Sturmgeschützes aufgenommen - 23.10.05

 

 

Am 22. und 23.10.05 fuhren wir auf den Spuren des Hammelburg Raid mit original Fahrzeugen und Männern in Uniform. Als Abraham J. Baum von unserer Planungen hörte, war er so begeistert, daß er mit seiner Familie anreiste um dabei zu sein. Nach vier Monaten intensiver Planungen und viel Papierkrieg, hatten wir alle Genehmigungen die wir benötigten, um mit einem Militärkonvoi 120 km auf öffentlichen Straßen zu fahren. Die Behörden standen unserm Vorhaben skeptisch gegenüber, da sie befürchteten, wir könnten Flurschaden anrichten. Der erste Teil der Tour ging von Aschaffenburg bis Gemünden, am nächsten Tag fuhren wir bis Hammelburg. Alle Teilnehmer des Raids und die Bevölkerung waren begeistert und äußerst interessiert.

2005 © Copyright Peter Domes -  Datum der letzten Änderung: 20.11.05